Microsoft Power Automate

23.11.2021 | Enterprise Content Management

d.velop ab jetzt als Konnektor in Power Automate verfügbar

Mit Microsoft Power Automate können Sie Aufgaben sowie Prozesse mit wenigen Klicks automatisieren. Die Cloud-basierte App ermöglicht es, Aufgaben in automatisierte Workflows umzuwandeln, um somit Aufgaben direkt in der Anwendung erledigen zu können. Um die sogenannten Flows zu erstellen, braucht es keinerlei Programmierkenntnisse.

Ein Beispiel: Erhalten Sie eine E-Mail, so kann diese durch einen automatisierten Prozess auf vordefinierte Schlüsselwörter durchsucht werden. Sofern diese enthalten sind, triggert dies eine Aktion, wie z.B. das automatisierte Senden einer Push-Nachricht an ihr Smartphone.

Ebenfalls stellt Microsoft Power Automate eine Vielzahl von Schnittstellen zur Verbindung mit verschiedensten Diensten wie Microsoft 365, SharePoint und Dynamics 365 zur Verfügung. Zudem ist es möglich, Drittanbieter anzubinden. Mit inzwischen über 500 sogenannten Konnektoren stehen unzählige Anbindungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Einer dieser Konnektoren ist die d.velop platform, welche ab sofort international als Konnektor in Microsoft Power Automate verfügbar ist. Somit ist es möglich, weitere Systeme mit der d.velop Plattform zu verbinden.

Dies kann Ihnen dabei helfen, die Durchlaufzeit von Prozessen zu verbessern, Geschäftsabläufe besser zu kontrollieren und mögliche Fehlerquellen zu minimieren.

Weitere News: Enterprise Content Management - e-Business - Software Entwicklung